55218 Ingelheim am Rhein: Für Sie

Forumsregeln
Bitte beachtet den Leitfaden für BH-Läden-Berichte. Dankeschön! *sonne*

Die Erfahrungsberichte sind subjektive Meinungen und widerspiegeln nicht die der Forumsbetreiberin. Auch wenn sorgfältig geprüft wird, dass die Aussagen sachlich, informativ und nicht beleidigend sind, können wir nicht ausschließen, dass es doch mal passiert, dass uns was entgeht. In solchem Fall bitten wir die Ladenbesitzer_innen sich an die Administratorin oder an die Moderation zu wenden.

55218 Ingelheim am Rhein: Für Sie

Beitragvon hexelilly89 » 13 März 2009, 18:55

Red. Wäsche und Bademoden für Sie und Ihn
Binger Straße 94
55218 Ingelheim am Rhein
Tel.: 06132/75848 ‎
E-Mail: info@sieundihn.de
http://www.sieundihn.de/

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9:00 - 18:30 Uhr / Samstags 9:00 - 14:00 Uhr

Marken: Aubade, Masquerade, (und das Geschäft steht auf der Händlerliste von Fantasie) [TigerLenchen]


Ein kleiner Laden direkt an der "Hauptstraße".
Als ich reinkam waren beide Verkäuferinnen mit Kundinnen beschäftigt, aber sie riefen mir zu das gleich jemand kommt.
Also hatte ich ein bisschen Zeit mich um zu sehen. Der Laden ist zweigeteil: Bademoden und Dessous.
An Marken habe ich Aubade nur masquerade bewusst wahrgenommen. Da ich einen Triumph-BH trug wies die Verkäuferin mich noch darauf hin das sie diese Marke nicht führen.
Die Beratung empfand ich als sehr professionell, gewundert hat mich nur das Angebot, dass sie mir einen BH mit UBW 70 von einer Schneiderin ändern lassen könnte.
Bei jeder Anprobe hat die Verkäuferin den BH "bewertet" und war dabei meiner Meinung nach ehrlich, wollte mir also nicht unbedingt was aufschwatzen.
Also mit UBW kleiner 70 kommt man dort leider nicht weit, ich habe aber auch einen in 70E anprobieren können ( hört also nicht mit D auf :P ). wie es mit größeren UBW´s aussieht kann ich nicht genau sagen, da hatte ich keine Augen für.
Die BHs hängen teilweise auf Kleiderbügeln oder sind in Kästchen hinter den Spiegeln und auf Schränken untergebracht.
Es loht sich also nach der Größe zu fragen, irgendwo taucht sie vielleicht doch noch auf.
Die Auswahl emfpand ich für meine Größe als nicht so überragend (4 stück die ich anprobiert hab) aber es hingen sehr viele verschiedene Modelle von ausgefallen bis ganz schlicht in den Regalen.
Größen sind in "Deutsch" auf den Bügel geklebt, auf den Schildchen steht jedoch meistens UK und Deutsche Größe drauf.
Die Verkäuferin erwähnte auch das sie viele Englische Marken führen (wobei ich den Namen vergessen habe).
Die Preise schätze ich als für einen Laden normal ein, da ich leider im Vergleichen mit dem Internet noch nicht so fit bin.
2 BHs halbwegs haben gepasst ( von 4 ein guter schnitt :lol: ), waren jedoch nicht perfekt (UBB zu weit bzw hat in den letzten häckchen gepasst).
Ich denke ich werde nochmal hingehen und nochmal fragen ob sie mir welche in 65 bestellen könnte in UK, und/oder das angebot mit der Schneiderin mal ausprobieren.
Benutzeravatar
hexelilly89
 
 

Zurück zu BH-Läden und persönliche BH-Beratung