76829 Landau/Pfalz: FA1 Feine Dessous

Forumsregeln
Bitte beachtet den Leitfaden für BH-Läden-Berichte. Dankeschön! *sonne*

Die Erfahrungsberichte sind subjektive Meinungen und widerspiegeln nicht die der Forumsbetreiberin. Auch wenn sorgfältig geprüft wird, dass die Aussagen sachlich, informativ und nicht beleidigend sind, können wir nicht ausschließen, dass es doch mal passiert, dass uns was entgeht. In solchem Fall bitten wir die Ladenbesitzer_innen sich an die Administratorin oder an die Moderation zu wenden.

76829 Landau/Pfalz: FA1 Feine Dessous

Beitragvon pulitzer » 15 März 2011, 20:14

Neueröffnung am 03.06.11
neue Adresse ab Juni ist:
Stadthausgasse 11,
76829 Landau

Website: http://www.fa1-dessous.de

_____________________________________________________________________________________________

Hallo liebe Busenfreundinnen,

ich bin die Julia, 28 Jahre alt und dank eures informativen und netten Forums habe ich mir den ersten richtig passenden BH meines Lebens gekauft. Danke dafür! Auslöser für meine Nachforschungen zum Thema BH war ein Triumph Minimizer Größe 80D, gekauft kurz nach Weihnachten im Triumph Store in Karlsruhe. Ich will nicht meckern, aber im Nachhinein würde ich gerne hingehen und mich dort mal konstruktiv beschweren. Die Größenauswahl war erbärmlich und trotz Beratung durch die Verkäuferin trage ich ihn nicht mal 2 Monate später im letzten Häkchen und er rutscht ständig himmelwärts. Lange Rede kurzer Sinn, ich bin mittlerweile fest davon überzeugt, dass die Verkäuferin um jeden Preis meine 45 Euro wollte, obwohl sie mir meine richtige Größe schlichtweg nicht anbieten konnte. Mit Kleidergröße 36 hatte ich mir schon seit Jahren abgeschminkt trägerlose oder Neckholder Oberteile zu tragen, einfach weil meine Oberweite sowas nicht zuließ. Bis ich auf die Busenfreundinnen gestoßen bin, und mich ein paar Tage durch die Threads hier gewühlt habe. Über die Liste der Unterwäschegeschäfte bin ich auf den hier genannten Laden gekommen und wurde auch gleich fündig. Eine wahre Offenbarung. Ich habe keine Rezension zu "FA1" gefunden, falls ich sie in meinem jugendlichen Eifer übersehen habe, können die Mods gerne verschieben. Danke.

FA1 Feine Dessous
Inhaberin: Alexandra Felix
Marktstraße 34
76829 Landau
Umgezogen nach:
Stadthausgasse 11
76829 Landau

Tel: (06341) 890260, Fax: (06341) 890860

Öffnungszeiten:
Mo - Fr von 10:00-19:00 Uhr, Sa von 10:00-16:00 Uhr

• Website gibt es glaube ich keine

Firmenbeschreibung von city-tiger Südpfalz:

"Feine Dessous für den Mann und für die Frau.

Die persönliche Note wird beim Tragen von Dessous durch angenehme und funktionelle Stoffe und Schnitte besonders unterstrichen.

Wir führen alle Größen, Farben und Formen und bieten für jede Passform eine große Auswahl unterschiedlichster Marken.

Für die Bademode haben wir Ideen und Anregungen, die wir in unserer sehr diskreten und persönlichen Beratung auf den Kunden abstimmen.

Bei der übersichtlichen, großen Auswahl ist bestimmt etwas für Sie dabei. Schauen Sie doch mal rein!"

Das Sortiment:
• Geführte Marken

Marie Jo
Ich habe nicht alle angeschaut, da ich recht kurz vor Ladenschluß reingeschneit bin und noch meine Mama dabei hatte ;) Wenn ich das nächste mal vorbei schaue, kann ich die Marken gerne auflisten.
• Größenspektrum
s.o. Ich habe nicht weiter danach gefragt, aber die Verkäuferin hat erwähnt, dass sie auf kleine UBBs und Cups bis Größe H spezialisiert sind.
• Preise
Es gab einen Ständer mit Angeboten, die mir gezeigten BHs lagen fast alle zwischen 60 und 90 €.

* Mit welcher Motivation habt ihr den Laden aufgesucht?
Wart ihr nur auf der Suche nach einem BH oder wolltet ihr euch bei der Größenfindung professionell beraten lassen?

Ich habe befürchtet, dass ich seit Jahren viel zu große UBBs trage und habe auf die Meinung einer Fachfrau gehofft. Außerdem habe ich spekuliert, in einem kleineren und spezialisierten Laden schönere BHs in großen Cups zu finden.
* War der Laden gut zu finden?
Woran können sich andere bei der Suche nach diesem Laden orientieren? Wie sah er von außen aus und fühltet ihr euch zum Betreten eingeladen?

Aber klar, liegt am Anfang der Landauer Fußgängerzone. Gegenüber sind die Commerzbank, ein Bäcker und eine Apotheke. Das Geschäft sieht klein aber gepflegt aus.
* Wie war die Atmosphäre im Laden?
Durftet ihr selber stöbern und euch in Ruhe umsehen?
Habt ihr euch wohl gefühlt? Wurde beispielsweise eure Privatsphäre akzeptiert? Hattet ihr das Gefühl daß ein normatives Körperbild vorherrscht? (Aussagen über zu kleine oder zu große Brüste, zu dick, zu dünn usw.)

Der Laden ist (noch) sehr klein und familiär. Gegen Ende kam noch ein Mutter Tochter-Gespann herein und da wurde es schon kuschelig. Die Besitzerin ist sehr resolut und redet wie ein kleiner Wasserfall, ich habe aber den Eindruck, dass sie keinerlei Wertung abgibt, die nichts mit dem Sitz des BHs zu tun hat. Bei mir wars zumindest so.
* Wie war die Beratung?
Hatten die Verkäuferinnen Zeit für euch? Sind die Verkäuferinnen auf euch und euren Größenwunsch eingegangen? Wurde ein schlecht sitzender BH erkannt? Kannten sich die Verkäuferinnen mit den verschieden Schnitten und Größensystemen aus? Wie wurde auf einen BH reagiert, der euch nicht gefiel? Bekamt ihr Alternativen angeboten?

Die Beratung war sehr nett und umfangreich. Da ich gleich meinte, ich bin mir bei meiner Größe nicht sicher, hat sie sofort das Maßband ausgepackt und einen UBB von 71 gemessen. Ich wollte für den Sommer einen gepolsterten BH den man gut unters T-Shirt ziehen kann, ohne viel Schnickschnack. Und in der darauffolgenden halben Stunde bekam ich von ihr gefühlte 25 BHs zur Anprobe, die alle den Anforderungen entsprochen haben. Das hat mich ziemlich umgehauen, im positiven Sinn. Ich hatte nach ein paar Minuten einen kleinen Berg BHs in der Kabine angehäuft und nach einigen Modellen meinte sie, dass eine geschlossene Form für mich vorteilhafter ist und dass mein Cup eher EE als E aber doch nicht ganz F sei. Die gute Frau hat auch an mir rumgezuppelt wenn ich nicht alles ins Körbchen bekommen habe, eventuell könnte das manche Leute stören, ich bin da eher unempfindlich. Ich suche schließlich einen BH und der sitzt halt mal an der Brust. Sie hat mich auch bei jedem Modell angewiesen, die Arme hoch zu nehmen, mich vornüber zu beugen etc. damit man testen kann ob nichts verrutscht oder der BH vielleicht drückt.
* Seid ihr zufrieden und wenn ja/nein, warum?
Ja ich bin absolut zufrieden. Ich habe mich für ein schwarzes Modell von Marie Jo entschieden, Größe 70 E, Preis zwar unglaublich happig mit 84 Euro, aber der Sitz ist traumhaft und das Ding sieht verdammt gut aus. Gepolsterte Cups mit etwas Spitze am Träger und an der Oberseite der Cups. Die Träger sind zudem abnehmbar, bzw. als Neckholder zu gebrauchen. Absolut geil für den kommenden Sommer.
* Habt ihr konstruktive Verbesserungsvorschläge und wenn ja, welche?
Das einzige was toll wäre, wäre mehr Platz, es gibt im Moment nur 2 Kabinen und der Laden ist sehr eng.
Die Inhaberin meinte aber, dass sie demnächst umziehen in die Räumlichkeiten eines ehemaligen Sanitätshauses, da ist sicher mehr Platz. Vielleicht gibts dann sogar noch mehr Auswahl, wer weiß. *daumendrück*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30G • EU 65 G, 70 F
Alte BH-Größe: 80D
UBU: 71 • 75 cm
BU: 95 • 99 • 100 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 101
Registriert: 13.03.2011
Wohnort: Pfalz
Danke: 29
 

Re: 76829 Landau/Pfalz FA1 Feine Dessous

Beitragvon pulitzer » 15 April 2011, 19:53

Hallo ihr Lieben, ich melde mich mit einem kleinen Update.
Mittlerweile habe ich meiner besten Freundin zu einem neuen BH verholfen, auch bei FA1. Sie wollte erst nicht so recht, da sie sich wegen ihres Gewichts nicht vermessen/anglotzen lassen wollte, aber ich hab sie überredet und nun hat sie sich mit ihrem neuen BH angefreundet. Der läßt alles 2 Stockwerke höher sitzen, sieht wirklich super aus. Die Verkäuferin hat ihr alle Bedenken genommen, man fühlt sich einfach gut aufgehoben. Ich werd mir zu Ostern vielleicht noch einen BH kaufen, dieses Mal mit 65er Band, das Gefühl macht irgendwie süchtig... mir wurde angeboten, dass ich auch ohne Kaufzwang bestellen kann, da bei 65 Bändern die Auswahl begrenzter ist. 8-)
Nächste Woche hab ich frei, da werd ich noch ein paar Dessousläden in der Pfalz und bei den Badensern unsicher machen, Erfahrungsbrichte folgen.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30G • EU 65 G, 70 F
Alte BH-Größe: 80D
UBU: 71 • 75 cm
BU: 95 • 99 • 100 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 101
Registriert: 13.03.2011
Wohnort: Pfalz
Danke: 29
 

Re: 76829 Landau/Pfalz FA1 Feine Dessous

Beitragvon pulitzer » 14 Mai 2011, 08:32

Da ich nicht editieren kann, hier eine Neuigkeit (Text von einer Postkarte, die ich gerade im Briefkasten hatte):

"VIP-Einladung zur NEUeröffnung am 03.06.11
Wir freuen uns Sie in unseren neuen Räumlichkeiten zu empfangen und laden Sie ein mit uns zu feiern!
Wir freuen uns auf Ihr Kommen ... Herzlichst Ihr FA 1 - Team"

Die neue Adresse ab Juni ist: Stadthausgasse 11, 76829 Landau, also quasi um die Ecke.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30G • EU 65 G, 70 F
Alte BH-Größe: 80D
UBU: 71 • 75 cm
BU: 95 • 99 • 100 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 101
Registriert: 13.03.2011
Wohnort: Pfalz
Danke: 29
 

Re: 76829 Landau/Pfalz FA1 Feine Dessous

Beitragvon pulitzer » 19 September 2011, 10:16

Es gibt mittlerweile eine Homepage mit schicken Bildern vom neuen Laden:

http://www.fa1-dessous.de/
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30G • EU 65 G, 70 F
Alte BH-Größe: 80D
UBU: 71 • 75 cm
BU: 95 • 99 • 100 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 101
Registriert: 13.03.2011
Wohnort: Pfalz
Danke: 29
 

Zurück zu BH-Läden und persönliche BH-Beratung