80331 München: Ludwig Beck - Kaufhaus der Sinne

Forumsregeln
Bitte beachtet den Leitfaden für BH-Läden-Berichte. Dankeschön! *sonne*

Die Erfahrungsberichte sind subjektive Meinungen und widerspiegeln nicht die der Forumsbetreiberin. Auch wenn sorgfältig geprüft wird, dass die Aussagen sachlich, informativ und nicht beleidigend sind, können wir nicht ausschließen, dass es doch mal passiert, dass uns was entgeht. In solchem Fall bitten wir die Ladenbesitzer_innen sich an die Administratorin oder an die Moderation zu wenden.

80331 München: Ludwig Beck - Kaufhaus der Sinne

Beitragvon mango » 22 Februar 2016, 20:25

Red. LUDWIG BECK Kaufhaus der Sinne
Marienplatz 11, 80331 München
Tel. +49 89-23 691-0
Geöffnet: Mo - Sa von 9:30 bis 20 Uhr
http://kaufhaus.ludwigbeck.de/kaufhaus/ ... e-dessous/
Marken: Sunday in Bed, Hanky Panky, Ti-Mo AS, Vive Maria, Bue Lemon, Dita von Teese, PJ Salvage, Triumph, Tommy Hilfiger, Marc O'Polo, Rösch, Emporio Armani, Anita, Princesse Tam Tam, Louis Férauld, Stella McCartney, Cyell, Passionata, Marie Jo, La Perla, SPANX, Calida, Chantal Thomass, Twinset, La Perla Studio, Fürstenberg, Chantelle, Aubade, Ralph Lauren, Vivis, Love Storys, Hanro, Bitzer, Nina von C., Heidi Klum Intimates, Novila, Yellamaris, Calvin Klein, Esprit, Short Story, Mey, Guess, Andres Sarda, Cosabella [whygirl]


Größenangebot 70 - ? A - F
Marken: international bunt gemischt, aber keine englischen

Eigentlich hätte ich gerne einen schönen BH in einer kräftigen Farbe anprobiert - in der Abteilung hängen so viele schöne. Ich finde aber nur A- bis C-Körbchen. Also frage ich eine Mitarbeiterin, ob sie nichts größeres haben. Sie sagt, dass sie durchaus D, E und F führen und möchte meine Größe wissen. Ich gebe vor, meine deutsche Größe nicht zu wissen und nenne die englische (32FF). Die Mitarbeiterin weiß, dass 32 = 70, mit FF kann sie aber nach eigener Angabe nichts anfangen. Sie macht sich mit mir auf die Suche nach 70F. Die einzigen Modelle, die sie findet, sind allerdings schwarz, weiß und hautfarben, wogegen ich eine knallige Farbe haben möchte. Das sieht also aussichtslos aus. Ich finde aber ein türkises Seidennegligée, das ich mal anprobieren möchte. Die Mitarbeiterin führt mich zu den Umkleiden und sagt, sie wäre in der Nähe, falls ich z. B. eine andere Größe benötige. Als ich das Negligée anhabe, gehe ich vor die Kabine, und nach wenigen Augenblicken kommt die Mitarbeiterin. Ich bitte sie, mir die Träger zu kürzen, was sie gerne tut. Sie schaut mich dann an und meint, sie würde mich gerne vermessen, vielleicht passe mir ja doch eine andere BH-Größe. Den Spaß gönne ich mir ;-) . Sie misst nur den UBU (über dem Negligée): 76 cm (was meinem nach unserer Anleitung gemessenen weiten UBU entspricht) und meint, dass da selbst ein 75er-Umfang noch recht knapp wäre, 70er ginge gar nicht, da fehle ja "so viel" und zeigt mir die 6 cm auf dem Maßband. Außerdem müsse es ja auch "bequem" sein ... Sie würde mir mal was zum Probieren bringen. Ich versuche vergeblich, ihr zu erklären, dass zum einen die Materialien sehr elastisch seien (dem widerspricht sie - anfangs wären die nicht elastisch) und zum anderen ich bei einem Rucksack mit Hüftgurt ja auch den Gurt sehr eng schnalle, damit er einen Großteil des Gewichts tragen könne. Sie bringt mir also drei BHs in 75E, davon zwei von Chantelle, die angeblich größer schneidern. In 75F gibt's die nicht. Ich probiere sie an, und wie erwartet, ist jeweils das Unterbrustband zu weit (ich schließe im engsten Haken und kann's noch einige cm wegziehen - die UBB sind wirklich sehr elastisch) und das Körbchen deutlich zu klein.

Kein Wunder, dass 80 % der Frauen in Deutschland die falsche Größe tragen - bei so einer Beratung ... *nein*
Mein Avatar ist das Foto einer original thailändischen, super-leckeren, butterweichen, zuckersüßen Mango.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32F • EU 
Alte BH-Größe: 80D
UBU: 70 • 74 cm
BU: 93 • • 99 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2240
Registriert: 03.09.2010
Danke: 154169
 
BH-log
Steckbrief

Zurück zu BH-Läden und persönliche BH-Beratung