Sehr breitbügelige BHs in 32B

Du suchst nach T-Shirt-BHs oder einer Corsage fürs Abendkleid? Du möchtest einen Push Up oder den perfekten Sport-BH? Hier gibt's die Infos. (Individuelle Anfragen wie "Suche Plunge in 36G" bitte bei den Kurzen Fragen einstellen.)

Sehr breitbügelige BHs in 32B

Beitragvon Kirschsaft » 28 März 2014, 17:04

Hallo ihr Lieben,

ich bräuchte mal etwas Unterstützung von euch betreffend einer Bekannten meiner Mama, die total unglücklich mit ihren Brüsten (und BHs) ist. Ich habe sie auf 32B/C gefittet, was vom Körbchen wohl auch ganz gut passt. Bestellt haben wir einige BHs der Empfehlungen für mittlere bis ausgeprägte Breitbrüste, da schon recht klar war, dass die Bügelbreite kritisch sein wird. Jetzt stehe ich vor einem Problem, mit dem ich nie gerechnet hätte, der Lepel Fiore Plunge in 32B passt vom Körbchen her perfekt, aber die Bügel sind immer noch etwa einen Zentimeter zu schmal. Mir ist jetzt spontan ohne Bügel der Feya Deco Softcup eingefallen, den man notfalls verlängern kann. Außerdem werde ich mich mal auf die Suche nach Fauve Mia machen. Habt ihr noch weitere Ideen? *angst* Ich würde ihr so gern helfen, aber so wirklich produktiv bin ich momentan auch nicht.
Die Bravissimo-Halfcups fallen ja leider der Größe wegen raus, die wären mir auch noch eingefallen.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 28D/DD • EU 60D/E
Alte BH-Größe: 75A
UBU: 61 • 68 cm
BU: 82 • 82 • 84 cm
 
Beiträge: 4090
Registriert: 10.06.2013
Wohnort: Niedersachsen
Danke: 82449
 
BH-log
Erstberatung

Re: Sehr breitbügelige BHs in 32B

Beitragvon amelie » 28 März 2014, 17:35

Den Lepel Fiore Plunge finde ich gar nicht so besonders breitbügelig. Er ist eigentlich nicht breiter als Cleo, aber hat weichere Bügel. Mir ist der nämlich auch zu schmal eigentlich. Aber den kann man auch noch ganz gut breiter biegen. Der Freya Deco ist aber auch nicht besonders breit, auch wenn er keine Bügel hat. Den finde ich für die ganz ausgeprägten BB auch nicht so optimal. Den Fauve Mia fand ich von der Bügelbreite her ziemlich gut. *daumenhoch* Fauve Isobel ist ja schnittgleich dann, vielleicht auch nach dem noch gucken?
Was ich ansonsten auch von der Bügelbreite sehr praktikabel finde bei mir, ist der Freya Summer-HC-Schnitt. Zumindest lassen sich da die Bügel auch gut breiter ziehen und biegen.

Was ist eigentlich mit dem empfohlenen BH von figleaves?
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30DD • EU 
Alte BH-Größe: 70B, 75B, 75A, dann 28DD
UBU: 64 • 69.5 cm
BU: 84 • • 87.5 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1692
Registriert: 09.04.2011
Danke: 2431
 
BH-log

Re: Sehr breitbügelige BHs in 32B

Beitragvon loewenzahn » 28 März 2014, 18:52

Mir würden spontan noch Change-BHs einfallen. Habt ihr den Fiore Plunge auch schon in 32C probiert? Evtl. passen da die Körbchen (mit Pads) auch noch und die Bügel wären breiter...
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
 
Beiträge: 1833
Registriert: 15.07.2012
Danke: 179329
 

Re: Sehr breitbügelige BHs in 32B

Beitragvon Tigerlilie » 28 März 2014, 21:31

Was ist mit den BHs von Tutti Rouge? Gibt es die eigentlich als B- und C-Cups?
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E/32DD • EU 65F/70E
Alte BH-Größe: UK 34B, EU 75A/B, nach der Beratung dann 30D/65D
UBU: 67,5 • 74 cm
BU: 88 • 90 • 91 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1752
Registriert: 14.08.2012
Wohnort: Am Ural
Danke: 32101
 
BH-log
Erstberatung

Re: Sehr breitbügelige BHs in 32B

Beitragvon tee » 28 März 2014, 22:49

Ewa Bien hat BHs in 70B.Die Bügel sollen breiter sein.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32F • EU 
Alte BH-Größe: 80C
UBU: 70 • 74,5 cm
BU: 93 • 93 • 91 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1587
Registriert: 17.02.2013
Danke: 7779
 

Re: Sehr breitbügelige BHs in 32B

Beitragvon linali » 28 März 2014, 22:53

OnlyHer hat auch BHs in 70B. Und sowohl die Plunges als auch die Halfcups haben sehr breite Bügel (fallen aber etwas knapp aus, also besser auch 70C mitbestellen).
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30E/32DD • EU 70F
Alte BH-Größe: 70B, 75B, 80A
 
Beiträge: 1415
Registriert: 22.03.2013
Danke: 97230
 
BH-log

Re: Sehr breitbügelige BHs in 32B

Beitragvon Bahia » 28 März 2014, 23:11

Enamora Plunges?!
LIebe Grüß, Bahia

Your wish is my desire
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30E • EU 65F/70D
Alte BH-Größe: 75A/B
UBU: 68 • 73 cm
BU: 88,5 • 89 • 92 cm
Schwanger: nein • am Stillen: schon lange nicht mehr :(
 
Beiträge: 2861
Registriert: 27.01.2012
Danke: 195257
 
BH-log

Re: Sehr breitbügelige BHs in 32B

Beitragvon Miamausi » 28 März 2014, 23:12

Kenne mich zwar nicht so super aus, aber der erste gefittete BH den ich gekauft hab passt bis jetzt am besten von den Bügeln her (brauche ja auch ziemlich breite) : Der Calvin Klein naked glamour push up BH http://www.zalando.de/calvin-klein-underwear-push-up-black-c1121k02e-802.html ... und wenn sie mit der größe nicht ganz zufrieden is zaubert der auch ohne die mega (!) kissen die man rausnehmen kann einen schönen busen... Auf jeden fall gibt es den in 70B
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28F • EU 
Alte BH-Größe: 70B
UBU: 60 • 65 cm
BU: 83 • 81 • 86 cm
 
Beiträge: 244
Registriert: 13.02.2014
Danke: 1311
 
BH-log
Erstberatung

Re: Sehr breitbügelige BHs in 32B

Beitragvon Seepferdchen » 28 März 2014, 23:27

Ich würde Change probieren. Der Tutti Rouge Liliana hat auch sehr breite Körbchen, aber es scheint ihn ja leider erst ab D zu geben. Eventuell könnte man ihn mal eine Change in 30D mit Verlängerer geben.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28E/30DD • EU 
Alte BH-Größe: 70B
UBU: 65 • 68 cm
BU: 81 • 82 • 84 cm
 
Beiträge: 2317
Registriert: 25.03.2010
Danke: 91267
 
BH-log
Erstberatung

Re: Sehr breitbügelige BHs in 32B

Beitragvon Hagane » 28 März 2014, 23:59

Onlyher ja, und vielleicht die ungepaddeten Halfcups von Bravissimo, Tanzania Stripe und seine ganze Familie da (Rococo Charm,Demi Diva,Mademoiselle..)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28F (26FF) • EU 
Alte BH-Größe: 70C
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1621
Registriert: 20.02.2012
Wohnort: Graz/Österreich
Danke: 77121
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Nächste

Zurück zu BHs für verschiedene Bedürfnisse