Was sagen... andere Frauen

Re: Was sagen... andere Frauen

Beitragvon Miss L » 7 September 2014, 19:22

iko,
damit bist du aber einigen Müttern weit voraus.
Bh-Kauf war genauso wie bei anderer Kleidung immer so, dass meine Mutter ungehemmt einfach die Tür aufriss. Sie verstand auch gar nicht, wenn ich losmotzte. "Stell dich nicht so an!" oder " Ist noch keinem was weggeguckt worden" - sowas war normal.

Deine tochter ist wahrscheinlich einfach ungeduldig und denkt, dass alles passt, sobald sie die richtige Größe weiß. Das denken ja auch ziemlich viele erwachsene Frauen und werfen das Handtuch wenn dem nicht so ist.
Und diese ungewohnten Schnitte mit teilweise hässlicher Optik (das sieht ja jeder individuell verschieden) will auch so manch gestandene Frau nicht einfach tragen. Das Problem mit ungepaddeten Bhs wurde hier ja auch schon ausführlich diskutiert. Im Alter deiner Tochter ist das Schamgefühl und die UNsicherheit oft besonders groß, wenn dann noch Brustwarzen eventuell durch das Oberteil sichtbar sein KÖNNTEN, oh weh.... Und was sagen andere da vielleicht zu?

Von daher würde ich einfach warten, bis deine Tochter wieder ankommt. Auch wenns schwer fällt.
Viele Grüße
Miss L
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34G • EU 75I/J
Alte BH-Größe: 80 C (später 36FF/F)
UBU: 78 • 85 cm
BU: 105 • 109 • 111 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1098
Registriert: 01.06.2011
Wohnort: NRW
Danke: 9534
 
BH-log
Erstberatung

Re: Was sagen... andere Frauen

Beitragvon Merope » 7 September 2014, 19:23

Vllt könntest du ihr vorschlagen, dass sie sich selber und völlig anonym hier anmeldet? Eventuell würde ihr das leichter fallen.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34GG, 36G • EU 
Alte BH-Größe: 90D
UBU: 76,5 • 85 cm
BU: 96 • 104 • 110 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 445
Registriert: 19.05.2013
Danke: 2821
 
BH-log
Erstberatung

Re: Was sagen... andere Frauen

Beitragvon Juli » 7 September 2014, 20:44

Na und wenn sie sich einfach selbst ausmisst? Dann musst du nicht gucken sondern ihr könnt dann gemeinsam mit den Daten hier mal auf die Suche gehen. Oder will sie das nicht?
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34G • EU 
Alte BH-Größe: 75E
UBU: 72 • 81 cm
BU: 104 • 104 • 108 cm
Schwanger: nein • am Stillen: ja
 
Beiträge: 294
Registriert: 18.07.2013
Danke: 924
 

Re: Was sagen... andere Frauen

Beitragvon Fizzl » 8 September 2014, 00:56

Also, man kann auch mit über dem T Shirt und im BH gemessen schon eine Tendenz finden... du kennst vielleicht auch ihre jetzige Größe und weißt, was sie stört. Also könnte man einen groben Suchraum vordefinieren (mit Hilfe natürlich), dann müsste sie mit dir ein oder zwei Modelle aussuchen und dann bestellt man die in einigen Größen, erklärt ihr an sich selbst, wie sie die BHs anziehen sollte und dass sie immer auch den Test machen sollte mit einem T Shirt obendrüber. Gibt ihr einen Verlängerer und lässt es sich selbst mit den verschiedenen Größen probieren.
Das würde ich zumindest vorschlagen... und du kannst ihr anbieten, dass du es dir anschaust, wie es aussieht, wenn sie ein Shirt drüber hat. Wir sehen die Frauen ja auch nicht, die wir hier fitten...

Das würde ich aber nur anbieten, wenn sie wieder einmal fragt.
no more machineguns - play the guitar!!!

B und C sind nicht der Durchschnitt! Mit den gängigen UBB sind die viel zu klein für die meisten Frauen!!!
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32FF/ 30G • EU 
Alte BH-Größe: 85E
UBU: 70 • 74 cm
BU: 96 • 97 • 100 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 3746
Registriert: 26.10.2009
Danke: 271354
 
BH-log

Re: Was sagen... andere Frauen

Beitragvon moose_kisses » 13 September 2014, 10:12

*ausbruch* Ich weiß schon, warum ich meiner Mutter nicht früher von dem Forum hier und dem Bh-Fitting erzählt habe... ich hatte ja gehofft, sie würde zumindest ein bisschen interessiert sein, aber von wegen. Sie war total abwehrend, hat gemeint, ich hätte doch eh so kleine Brüste (danke auch *aaa* ) und bräuchte doch eigentlich überhaupt keinen Bh und wenn schon, dann müsste sie sich dafür interessieren (aber als ich dann gemeint hab, sie soll sich halt dafür interessieren, ich geb ihr gern alle relevanten Infos, hat sie gesagt, sie braucht das nicht und wär ganz zufrieden so, wies ist) oder Frauen mit richtig großem Busen, die da wirklich Probleme haben. Und was ich denn überhaupt für eine Größe da jetzt bestellt hätte und das wäre doch viel zu groß, Frauen mit D hätten ja schon soooo einen riesigen Busen und ich soll mich doch mal selber anschauen... und engere UBB wären auch blöd, da bekommt man ja Abdrücke und es tut weh... und wenn sie mich behandelt wie ein Kind, das nix weiß, werd ich irgendwann auch zum trotzigen Kleinkind, das einfach nur sagen kann, aber trotzdem, aber ich probier das jetzt, und keine richtigen Argumente bringen kann *nein*
Naja, ich hoffe auf gut passende Bhs in meiner Bestellung und dann werd ich ihr schon zeigen, dass die das viele Geld (so ein Bh hält ja auch nicht ewig und sie würde ja nie so viel für einen ausgeben!) schon wert sind. Vor allem ists mein Geld, das kann ihr doch eigentlich sowas von egal sein *ausbruch*

Dafür hab ich gestern ner Freundin geschrieben, dass ich mich auf meine Bestellung freu und schon gespannt bin, wie das so passt und dann hat sie natürlich nachgefragt wiewowas und war gleich interessiert und hat gemeint, sie schaut sich das Forum hier mal an *ja*
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 75A
UBU: 66,5 • 71 cm
BU: 86 • 83 • 87 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 56
Registriert: 01.08.2014
Danke: 83
 
BH-log
Erstberatung

Re: Was sagen... andere Frauen

Beitragvon tantal » 16 September 2014, 09:13

"D ist groß" ist so wie "Viertel nach ist spät" also vollkommen aussagefrei, da der Bezugspunkt fehlt. (Herzlichen Dank an Denocte oder Eva von ParaNoir Design, von denen eine es im Podcast "Die Wahrheit über Büstenhalter" bei richter.fm gesagt hat.)

Von Socken und Jeans kriegt man auch Abdrücke und vom Kopfkissen nachts auch.


Lass dich von deiner Ma nicht entmutigen (meine glaubt mir auch nicht, dass das nicht nur bei jüngeren Frauen was taugt) und erwähn es bloß, falls sie über unbequeme BHs meckern sollte ;)
They call me the queen of procrastination for a reason. I'll explain later.
Flohmarkt
Panache Sports 30D, Cleo Maddie 30DD, Cleo Darcy Heartprint 28E, Cleo Juna 32DD
eher unregelmäßig anwesend
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK ~30DD • EU 
Alte BH-Größe: 70C
UBU: 67 • 72 cm
BU: 83 • • 85 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 2826
Registriert: 05.12.2011
Danke: 140137
 
BH-log

Re: Was sagen... andere Frauen

Beitragvon Kaylin » 16 September 2014, 09:24

(meine glaubt mir auch nicht, dass das nicht nur bei jüngeren Frauen was taugt)


Meine meinte neulich -immerhin beim Probieren-, daß die Achselbrötchen bei ihr doch nicht mehr verschwinden... Ich fands schon toll, daß sie den Probiermarathon, den ich ihr angetragen hab, mitgemacht hat. Allerdings war nichts gescheites dabei und so wirklich will sie von ihrem formenden Body einfach auch nicht weg - kann ich akzeptieren... Ich muß sie mit 73 nicht mehr bekehren (aber versuchen tu ich es trotzdem ab und zu ;) )

Immerhin ist sie inzwischen soweit, daß sie sieht, wie perfekt meine BHs passen (und daß die nicht riesig sind! )
"They might or they might not," said Winnie-the- Pooh. "You never can tell with bees." [A.A.Milne, Winnie-The-Pooh]
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 38H/40GG • EU -
Alte BH-Größe: 95/100/105 D
UBU: 93 • 103 cm
BU: 123 • 125 • 137 cm
 
Beiträge: 2253
Registriert: 08.05.2012
Danke: 54214
 
BH-log
Erstberatung

Re: Was sagen... andere Frauen

Beitragvon moose_kisses » 17 September 2014, 12:04

tantal, danke für deine lieben Worte :) Ich lass mich von ihr jetzt auch nicht irgendwie davon abbringen, ich hätt ihr halt nur gern irgendwie gezeigt, da schau, so toll schaut das aus und dann haben die halt größtenteils gar nicht und teilweise nicht so wirklich gepasst... und mittlerweile war sie sogar doch schon irgendwie interessiert und hat gemeint, es würde sie mal interessieren, was bei ihr da rauskäme. Ich denk, ich werd sie mal diesen Fragebogen ausfüllen lassen und ihr dann Bhs in der richtigen Größe mitbestellen (so wies ausschaut, bestell ich ja eh noch ein bisschen mehr in nächster Zeit :D ) und dann schauen wir mal, was sie sagt...

Und Kaylin, Glückwunsch, dass du das geschafft hast, was ich mir auch grad als Ziel gesetzt hab, dass sies zumindest mal ausprobiert *ja* und vielleicht schaffst dus ja doch noch irgendwann, sie zu bekehren ;)
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 75A
UBU: 66,5 • 71 cm
BU: 86 • 83 • 87 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 56
Registriert: 01.08.2014
Danke: 83
 
BH-log
Erstberatung

Re: Was sagen... andere Frauen

Beitragvon Kaylin » 17 September 2014, 12:09

Steter Tropfen höhlt den Stein...
Ich versteh -bei meiner- ja durchaus auch die Argumente, mit denen sie eher nicht will. Aber mein konstantes Begeistertsein scheint dann doch so ein klein wenig abzufärben. Gut - ich kann auch nach zwei Jahren (bin ich echt schon zwei Jahre hier?!?) noch strahlend vorm Spiegel stehen...
"They might or they might not," said Winnie-the- Pooh. "You never can tell with bees." [A.A.Milne, Winnie-The-Pooh]
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 38H/40GG • EU -
Alte BH-Größe: 95/100/105 D
UBU: 93 • 103 cm
BU: 123 • 125 • 137 cm
 
Beiträge: 2253
Registriert: 08.05.2012
Danke: 54214
 
BH-log
Erstberatung

Re: Was sagen... andere Frauen

Beitragvon Vanilla » 17 September 2014, 17:22

moose_kisses, bei meiner Mutter war das am Anfang ähnlich. Als ich das erste Mal einen Cleo Juna in 28D bestellt habe, hat sie mich für verrückt gehalten, weil sie zu meinen Teeniezeiten immer mit mir BHs kaufen gegangen ist und wir immer glaubten, die 70As wären zu groß. Wenn mir A zu groß sei, könnte mir D doch niemals passen. Dass Schnitt und UBB eine Rolle spielen und das "D-Körbchen" nicht gibt, das wussten weder sie noch ich damals. Nur, dass ich irgendwann wusste, wie das mit BH Größen ging ... und als ich ihr das erste Mal erzählt habe, dass es ein "D-Körbchen" nicht gibt, hat sie mir selbstverständlich nicht geglaubt.

Dann hat sie mich aber irgendwann im Cleo Juna gesehen und war ganz erstaunt, wie gut der an mir saß. Dann hatte ich ihr auch meine alten 70A BHs gezeigt und ihr erklärt, warum die so schlecht saßen und warum das Körbchen an der tiefsten Stelle noch leer war, wenn die Bügel so schmal sind, dass sie mir auf dem Brustgewebe aufsaßen. Dann durfte ich sie vermessen, und ich habe ihr einen Schwung BHs bestellt, und nun trägt sie 30D und 30DD statt ihrer 75A vorher :D

Es kann dir und deiner Mutter nach anfänglichem Widerstand also auch so gehen ... *ja*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28D • EU 60D
Alte BH-Größe: 70A
UBU: 60 • 64,5 cm
BU: 74 • 75 • 76 cm
 
Beiträge: 943
Registriert: 13.05.2014
Danke: 108141
 
BH-log

VorherigeNächste

Zurück zu Was sagen die anderen...