92/110-121-123 Taquensmama

Hier helfen wir dir bei der Ermittlung der richtigen BH-Größe. Bitte beachte dazu unsere Anleitung zur Größensuche.
Auch interessant: Anleitung zur Archiv-Suche
Forumsregeln
Vor dem Erstellen eines Threads lies bitte alle Informationen im Thema Anleitung zur Größensuche.
Bitte beachten: Wir empfehlen Ausgangsgrößen und begleiten bei der Suche nach dem letztendlich optimal passenden BH.

Bitte suche vor der Erstellung eines Erstberatungsthreads im Beratungs-Archiv nach EBTs mit ähnlichen Maßen. Hinweise dazu findest du im Thread Anleitung zur Archiv-Suche

92/110-121-123 Taquensmama

Beitragvon Taquensmama » 1 Juli 2019, 14:59

1. Größenfindung nach Maßen
- Deine Maße:
  • Unterbrustumfang (UBU) eng: 92cm
  • Unterbrustumfang locker: : 101cm
  • Brustumfang (BU) stehend:: 110cm
  • Brustumfang liegend: 121cm
  • Brustumfang vorneübergebeugt: 123cm

- Welche Größe trägst Du jetzt? 38F (Panache und Cleo)
- Welche Erstberatungsthreads hast Du in Deinem Größenbereich gefunden?

viewtopic.php?f=824&t=48354&p=575942&hilit=UBU+101+BU+110+92%2F101#p575942
viewtopic.php?f=302&t=40452&p=476399&hilit=91%2F114#p476399

- Welche UK-Größen schlagen Dir die folgenden Größenrechner vor?
Sophisticated Pair:
- Nach diesen Angaben (Threads und Rechner): In welchem Größenbereich wirst Du landen?
UK 36F oder US 36G (92/110) (96/110)
UK 36H oder US 36K (92/121) (96/121)
UK 38G oder US 38I (98/121)


2. Nach Passform:
- Verläuft das UBB parallel zum Boden, wenn Du Dich bewegst? ja
- Rutschen die Körbchen (auf Deine Brüste) hoch, wenn Du die Arme hebst? ein wenig
- Fühlt der BH sich angenehm fest an? geht so
- Wie weit kannst Du das Band vom Körper wegziehen? 10cm
- Auf welchem Häkchen trägst Du Deine BHs nach dem Kauf? kleinstes
- Liegt der Steg, also die Bügel in der Mitte, flach zwischen den Brüsten auf dem Brustkorb?
Da die Bügel mittlerweile gebrochen sind, liegt er nicht mehr an und hat 2/3cm Luft
- Quillt Deine Brust über das Körbchen (oben, seitlich, unten, ...)?
teilweise die rechte Brust etwas
- Füllen Deine Brüste die Körbchen aus? links nein, rechts ja
- Ist der Übergang zwischen Brust und BH unter einem T-Shirt erkennbar? manchmal
- Steht der Körbchenrand ab? nein
- Wirft das Körbchen Falten? links ja
-> Wenn ja, wo? Und was passiert, wenn Du die Träger auf eine andere Länge stellst?
trotzdem noch. Siehe Kommentare zu Asymmetrie unten
- Liegen die Bügel auf Deinem Brustgewebe auf? ja
-> Wenn ja, wo liegen die Bügel auf (Mitte, unten, seitlich, ...)? seitlich innen
- Rutscht die Brust unten unter den Bügeln raus? manchmal
- Liegt der Bügel unter der Brust in der Brustfalte? ja
- Rutschen die Träger? manchmal
- Schneiden die Träger ein? auch manchmal
- Hast Du das Gefühl, die Träger halten den Hauptanteil des Brustgewichts? ja
- Gibt Dein BH genug Halt beim Treppensteigen oder beim Sprint zum Bus?
Sprinten sicher weniger als Treppensteigen
- Musst Du häufiger mal "nachsortieren" und alles wieder zurück an seinen Platz schieben? Ja
- Sonstige Probleme:


3. Beschreibung der Brusteigenschaften
Warst Du schon mal schwanger oder stillst Du gerade? Ja, (zwei Kinder 2017 und 2012) und nein
Hattest Du (in letzter Zeit) Gewichtsschwankungen (mehr als 3kg)? -25kg seit Januar
Empfindest Du Deine Brüste als asymmetrisch? Wie schätzt du den Unterschied ein?
Ja, die linke Brust ist sicher ein Körbchen kleiner als die rechte Brust. Früher haben die Gynäkologen oft zur OP geraten, die ich immer abgelehnt habe.
Wie ist Deine Brust beschaffen? Hast du eher weiches Fettgewebe, festes Drüsengewebe oder eine Mischung aus beiden? Eher weich, kaum Milchdrüsengewebe laut Ultraschall vorhanden
Hast Du Brustoperationen (egal welcher Art) hinter dir? nein
Dein Alter: 39
Deine Größe und dein Gewicht: 175cm und 105kg
Benutzeravatar
Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.03.2019
Danke: 0 • 0
 

Re: 92/101-110-121-123 Taquensmama

Beitragvon Lambada » 3 Juli 2019, 06:58

Miß bitte noch mal deinen UBU (besonders den engen), in unserem Grössenbereich sind es sehr selten weniger als 10cm Differenz.

Dann suche (mit den neuen Meßwerten) auch noch mal im Archiv. Die von dir verlinkten Beratungen haben nur einen ähnlichen UBU, liegen aber in den gesuchten Cups doch recht weit zu deinen Maßen entfernt.

Die Brustumfänge hast du nackt, also ohne BH, gemessen?
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5608
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 151622
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 92/101-110-121-123 Taquensmama

Beitragvon Lambada » 3 Juli 2019, 07:01

Ergänzung:
Hattest du hier im Forum schon mal eine Beratung oder woher hast du die Grössen für deinen Panache und Cleo? Und welche Modelle sind das? Falls du die nicht im Markenarchiv findest, füge hier gern ein Foto der BHs an (nur die BHs, nicht angezogen), am Design erkennt man oft schon das Modell.


Mobil und unterwegs.
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5608
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 151622
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 92/110-121-123 Taquensmama

Beitragvon Taquensmama » 20 Juli 2019, 13:36

Hallo,

ja, ich hatte vor den beiden Schwangerschaften hier schon eine Beratung.

Gemessen habe ich ohne BH.

Zwischenzeitlich habe ich mir BHs bei Brastop bestellt. Drei habe ich behalten. Modelle muss ich mal raussuchen. ganz zufrieden bin ich noch nicht. Sind auch witzigerweise drei unterschiedliche Größen.

Gerne kann ich Fotos einstellen. Das mache ich in der Kabine hier irgendwo, richtig?
Benutzeravatar
Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.03.2019
Danke: 0 • 0
 

Re: 92/110-121-123 Taquensmama

Beitragvon Taquensmama » 20 Juli 2019, 13:38

Sollte sich der Zwerg irgendwann heute noch dazu entscheiden Mittagsschlaf zu machen, fotografiere ich euch meine alten BHs. Blderweise sind die so oft gewaschen, dass ich da teilweise keinen Modellnamen und keine Größe mehr erkennen kann.
Benutzeravatar
Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.03.2019
Danke: 0 • 0
 

92/110-121-123 Taquensmama

Beitragvon Lambada » 20 Juli 2019, 17:31

Die neuen BHs sind wenn interessanter. Du musst eine Ankleide beantragen.
Und dich neu messen (siehe meinen Beitrag weiter oben) und passende Beratungen raussuchen.

Verlinkst du bitte deine alte Beratung?


Mobil und unterwegs.
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5608
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 151622
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Zurück zu Bestimmung der richtigen BH-Größe: Hilfe zur Selbsthilfe