H&M, C&A und Tchibo: Skandal um Biobaumwolle

Rund um busenfreundliche (und andere) Kleidung

H&M, C&A und Tchibo: Skandal um Biobaumwolle

Beitragvon Lilly77 » 22 Januar 2010, 15:28

http://www.ftd.de/unternehmen/industrie ... 63966.html

Das wundert mich überhaupt nicht. Konzerne wie H & M geben mehr Geld für Werbung als für die Warenbeschaffung aus. Kein Wunder, wenn da die Lieferanten an allen Ecken und Enden tricksen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 94
Registriert: 22.07.2009
Danke: 0 • 0
 

Zurück zu Kleidung